Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines

Die Seiten des Klosters Helfta können genutzt werden, ohne dass personenbezogene Daten des Nutzers vom Webseitenbetreiber erhoben und gespeichert werden. Wenn innerhalb des Internetpräsenz die Möglichkeit zur Angabe persönlicher und Daten (e-Mail-Adresse, Namen, Anschrift etc.) wahrgenommen wird (z.B. beim Ausfüllen des Kontaktformulars), dann erfolgt die Freigabe dieser Daten seitens des Adressaten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Wird das Einverständnis zur Nennung bzw. Verwaltung solcher Daten zurückgezogen, dann ist das Kloster Helfta verpflichtet, umgehend die vollständige Löschung dieser Daten vorzunehmen.

§ 2 Einsatz von Matomo Statistik Tools

Wir nutzen die Open-Source-Software Matomo für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen.

Die von Matomo erfassten Daten werden nicht und niemals auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Piwik ohne das letzte Tupel gespeichert. Wir wissen, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner.

Sie können die Datenerfassung durch Matomo hier deaktivieren. Sofern Ihr Browser die „Do-Not-Track“-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben, wird Ihr Besuch automatisch ignoriert.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Matomo in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem benannten Zweck einverstanden.

§ 3 Informationen über Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

§ 4 Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. (“Google”). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:

Google Fonts

Google Datenschutz

§ 6 Verwendung des Twitter-Feeds

Auf dieser Internetseite wird ein Feed von Twitter mit allen Meldungen rund um Helfta angezeigt. Inhaber von Twitter: Twitter Inc., 795Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States.

Wenn Sie die Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von Twitter hergestellt und dabei der Feed durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Twitter eingeloggt, ordnet Twitter diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des “Gefällt mir”- oder “Tweet teilen”-Buttons) werden auch diese Informationen Ihrem Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten Twitter, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Twitter.

§ 7 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: datenschutz@kloster-helfta.de.