Stille Tage verbringen im Kloster Helfta

Abgesehen von Kursen und Veranstaltungen, die Sie in Helfta besuchen können, sind Sie jederzeit auch herzlich eingeladen einfach einige Tage im Kloster zu verbringen und ihrem Alltag zu entfliehen. Die Atmosphäre des Klosters hilft Ihnen dabei, zur Ruhe zu kommen und sich zu erholen. Während Ihres Aufenthaltes in Helfta sind Sie frei Ihren Tag so zu gestalten, wie es Ihnen gut tut. Sie können, wenn Sie möchten zu den Gebetszeiten der Schwestern in die Kirche gehen, Bücher lesen, im Park spazieren gehen, das Kloster Café besuchen und vieles andere mehr.

Sich für stille Tage im Kloster anmelden können Sie telefonisch (Tel.: 03475 711 400), per Mail (gaestehaus@kloster-helfta.de) oder online.

Angebot zu Einzelexerzitien

Wenn Sie während Ihrer Zeit im Kloster Impulse und Begleitung wünschen, dann empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an den Einzelexerzitien, die vom 19.11. bis 25.11. stattfinden. Sie werden geleitet von Pfarrer Heinz Werner aus Querfurt, der viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen mitbringt.

Hier geht es zur Anmeldung.